Zwangspause :-(

Nicht daß ich mich für den nicht erkennbaren Fortschritt herausreden will, aber seit Sonntag Nacht bin ich wirklich nicht einsetzbar.

22.30, Geräusche aus einem abgestellte Bus gehört, hingegangen, zwei Einbrecher laufen weg, kein Schaden bis auf ein billig-Vorhängeschloß. Und da will man einfach nur ein neues Schloß hinhängen und wird – schwupps – von einem riesigen tschechischen Wolfshund, der mich noch nie mochte, vom Fahrrad geholt.  Ein Biß in meine wunderschöne Glatze überm rechten Ohr – schluchz – 10cm langer Riß, dazu fehlt ein Stück Kopfhaut (5DM-Stück-groß). Bei dem Versuch ihn loszuwerden greift er sich mein – natürlich! – rechtes Handgelenk und kaut drauf rum, total angeschwollen jetzt und schmerzt bei jeder Bewegung.

Vorm Einschlafen springt dieser Köter mindestens 4-5x auf mich zu und beißt mir in den Kopf, heute eine nicht angeleinte quicklebendige spielende Schäferhündin gesehen und schon rutschte mir das Herz in die Hose.  Dazu kommt der Hund vor allem abends hinter jeder Ecke vorgesprungen… mal sehen, wann ich das verarbeitet habe, der Hund ist seit heute jedenfalls unterwegs zu einer Wolfshundauffangstation und ich bin wenigstens vor ihm sicher.

Mit geschientem Handgelenk kann ich jedenfalls nix machen, dazu hämmert die Wunde am Kopf bei jeder starken Anstrengung oder beim Bücken.

Werbeanzeigen

2 Responses to Zwangspause :-(

  1. Armin sagt:

    Oh mein Gott, dass ist ja schlimm. Dann mal gute Besserung! Da hätte ich glaub auch bei jedem Hund bedenken
    Hoffentlich kannste bald wieder arbeiten

  2. Picco sagt:

    Hoi Björn

    Du machst Sachen!
    Wünsche Dir gute Besserung, körperlich wie seelisch…auch wenn zweiteres nach so einem Angriff sicher länger geht…

    Gruss

    Picco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: